Mayonka

Dieses Rezept entstand am Lago Atitlan in Guatemala umgeben von Vulkanen und Maya Orten. 

Inspiriert von dem Feuer der Vulkane und der abwechslungsreichen Natur entstand dieses Rezept. 

Zutaten (für 2 Personen):

  • 10 kleine Kartoffeln
  • 8 Tomaten
  • 2 Knoblauch Zehen
  • 1 kleine Zucchini
  • 6 kleine Gewürzgurken/Gurkenwasser
  • 2 EL Philadelphia Frischkäse
  • 4 Chorizo bzw. 2 Landjäger/Mettwürste
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Paprika Pulver
  • Tabasco
  • Essig
  • Liebe
 

Zubereitung:

  • Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und bissfest kochen.
  • Zucchini, Tomaten, und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.
  • Zucchini und Knoblauch kurz mit etwas Öl anbraten und anschließend Tomaten hinzugeben.
  • Nach ca. 5 min köcheln die Kartoffeln hinzugeben. Gelegentliches umrühren nicht vergessen.
  • Gurken und Wurst in Scheiben schneiden und hinzugeben.
  • Einen mutigen schluck Gurkenwasser, Frischkäse und Paprika hinzugeben.
  • Kurz unter rühren köcheln lassen
  • Mit Salz, Pfeffer, Tabasco, Gurkenwasser und ggf. Essig Würzen bis ein säuerlich scharfer Geschmack entsteht.
  • Und jetzt darf geschlemmt werden!!!